Special Olympics Sommerspiele 2022 im Burgenland

Von 23. bis 28 Juni geht ein ganz besonderes Sportevent erstmals im Burgenland über die Bühne – die 8. Nationalen Special Olympics Sommerspiele. Die Wettkämpfe finden in Oberwart, Pinkafeld, Stegersbach und Parndorf statt. Rund 1.800 Sportlerinnen und Sportler, nicht nur aus allen österreichischen Bundesländern, sondern auch aus dem Ausland, werden erwartet und messen sich in 15 Sportarten. Zudem werden 600 Trainer und 800 Volunteers bei den Sommerspielen 2022 dabei sein.